Wir haben gerade etwas Interessantes an Rihannas Outfits bemerkt

Wenn Sie jemals versucht haben, ein Label zu finden, das Rihannas Modewahl beschreibt – schrulliger Glamour? Cool und lässig? Etwas sexy? – Wir werden die Ersten sein, die Ihnen sagen, dass Sie sich nicht einmal darum kümmern sollen.

Die Sängerin, Schauspielerin, Dessous und Luxusdesignerin hat eine Ästhetik, die t
Alles in allem, und wenn wir glauben, wir hätten herausgefunden, wie wir ihren Look nachbilden können, tauscht sie ihr puffiges Kleid auf dem roten Teppich oder ihre oberschenkelhohen Stiefel gegen Jeans auf Jeans, einen flauschigen Hut und Turnschuhe aus.

Weiterlesen Meghan Markles entfremdeter Vater Thomas veröffentlichte private Briefe, weil er sich von der Presse „verleumdet“ fühlte

Das heißt aber nicht, dass Rihanna sich beim Anziehen nicht an ein paar wichtige Stilregeln hält. Seit sie in den frühen 00ern auf die Bühne getreten ist, gibt es eine Handvoll spezifischer Stücke und Tricks, die sie in Rotation gehalten hat und die sie mit jedem Jahrzehnt ein wenig neu erfunden hat, um den sich ändernden Zeiten besser gerecht zu werden.

Tatsächlich waren einige der besten Mode-Momente von Rihanna insgeheim Anspielungen auf die Vergangenheit, was beweist, dass der Star tatsächlich einen charakteristischen Stil hat, er ist nur in einer eigenen Liga.

Schauen Sie sich vorab einige der beliebtesten Trends, Farben und Kombinationen von Rihanna an.

Eimer Hüte
Sicher, Modeikonen wie J.Lo und so ziemlich jedes Modell sind jetzt dabei, aber Rihanna ist seit Jahren ein Fan von Bucket Hats und tritt in einer Vielzahl von Farben, Drucken und Texturen hervor. Sie ist sogar voll Matchy-Matchy gegangen und hat dieses Accessoire mit ihrem Kleid abgestimmt.

Voluminöse Kleider

Wir schnappen immer noch hörbar nach Luft, wenn Rihanna in einem massiven, zeltartigen Kleid über den roten Teppich läuft, aber um ehrlich zu sein, sollten wir das nicht tun.

Weiterlesen Du wirst ernsthaft in dieses Sherpa-gefütterte Sweatshirt schmelzen wollen

Diese Stilikone trägt seit Beginn ihrer Karriere voluminöse Designs und hat nie Angst davor, bei Großveranstaltungen einen Cupcake (auf die glamouröseste und beneidenswerteste Weise) zu trinken.

BH-Oberteile
Ist es nicht sinnvoll, dass die Frau hinter Savage X Fenty seit Jahren Dessous in ihre Alltagsoutfits einarbeitet? Egal, ob es sich um etwas Verziertes, Bralette-Stil oder ein leicht schlichtes Design mit Ausschnitten handelt, ein verspielter BH ist eine der Grundnahrungsmittel von RiRi.

Bunte Sonnenbrillen
Rihanna hat eine ganze Reihe von Sonnenbrillen, und obwohl sie nichts gegen einfaches Schwarz hat, waren einige unserer Lieblingsmode-Momente, als sie ihre Farben farblich blockiert oder mit dem Rest ihres Looks abgestimmt hat.

Anzüge
Welchen Anzugstil bevorzugen Sie: klassisch mit Fliege, etwas sportlich mit Beinstreifen oder übergroß mit passenden Schuhen? Rihanna hat wirklich alles versucht – und jedes Mal den Look getroffen.

Riemchenabsätze
Hey, wir mögen, was wir mögen – und natürlich mag Rihanna keine langweiligen Schuhe. Wenn das Design einen Riemen hat, der sich umschlingt und das Bein hochkrabbelt, kann sie ihn mit allem kombinieren, von flirty Fit-and-Flares bis hin zu Jeans.

Denim-On-Denim
Diese Frau hat uns geschult, wenn es darum geht, Denim-on-Denim zu machen. Nein, wirklich – zu sehen, wie sie von einem Chambray-Hemd und Jeans zu einem passenden Set mit Schuhen gewechselt ist, beweist, dass sie die Jeans-Königin ist.

Keine Combo scheint zu empörend, wenn sie sie trägt, was uns dazu inspiriert, über den Tellerrand hinaus zu denken.

Rosa

Rihanna hat keinen Mangel an auffälligen und ungewöhnlichen Gegenständen in ihrem Schrank, aber sie kann auch klassisch werden. Ein typisches Beispiel: Ihre Liebe zu rosa Kleidern, die seit dem ersten Tag Teil ihres Looks zu sein scheinen. Bei diesem speziellen Stück besteht der Trick darin, es nicht zu überdenken. Ri hält die Accessoires auf ein Minimum und lässt diesen süßen Stil ins Rampenlicht rücken.

Empfohlene Artikel