Dr. Jill Bidens Einweihungsoutfit sah fast völlig anders aus

Wir wussten immer, dass Dr. Jill Biden mit etwas Spektakulärem an der Einweihung teilnehmen würde. Immer wieder hat die First Lady bewiesen, dass sie einen tadellosen Geschmack in der Kleidung hat, egal ob sie leuchtende Farben oder mutige Drucke bevorzugt.

Aber als wir merkten, dass ihr passender blauer Mantel und Kleid tatsächlich Markarian waren? Wir waren begeistert. InStyle ist seit Jahren ein Fan der Marke. Prominente wie Lucy Hale und Natalia Dyer tragen ihre skurrilen Designs für Fotoshootings.

Es war fast so, als würde Dr. Biden uns stillschweigend versichern, dass wir einen guten Geschmack hatten, und wir waren aufgeregt darüber, dass endlich nachdenkliche, aber lustige Mode ins Weiße Haus zurückgekehrt war.

Weiterlesen Wie der digitale rote Teppich die Promi-Mode verändert

In der Modewelt ist Markarian jedoch noch etwas neu in der Szene. Es wurde erst vor wenigen Jahren im Jahr 2017 auf den Markt gebracht und hat möglicherweise noch nicht die gleiche Bekanntheit wie beispielsweise ein Ralph Lauren.

Um Sie besser kennenzulernen, haben wir uns mit der Designerin und Gründerin Alexandra O’Neill unterhalten. Sie erzählte uns alles darüber, wie Markarian begann, und ging sogar auf den Prozess hinter Dr. Jill Bidens Outfit ein, das fast völlig anders aussah – einschließlich des Austauschs von Fotos hinter den Kulissen.

Also, ohne weiteres, hier sind acht Dinge, die Sie über Markarian wissen sollten.

Die Marke ist nur ein paar Jahre alt

Alexandra O’Neill: „Ich habe die Linie im Jahr 2017 gegründet und wir haben sie im Grunde genommen nur als Anlassmarke eingeführt. Ich wollte Kleidung für Menschen herstellen, die wunderschön hergestellt, in New York hergestellt, skurril und ätherisch, aber auch sehr tragbar ist Das war eine Art Basis der Marke.

Und sie ist nur langsam gewachsen, besonders seit wir 2019 Bridal auf den Markt gebracht haben – das war ein großer Teil unseres Geschäfts. Wir machen alles auf Bestellung in New York und haben unseren Privatkunden Geschäft, an dem wir auch arbeiten. Wir fertigen Sonderanfertigungen für unsere Kunden, die in unseren New Yorker Showroom kommen. “

Die Designs sind aussagekräftig und enthalten oft etwas Glanz

AO: „Wir machen viele Drucke, Pailletten und Kristalle. Wir erweitern auch in dieser Saison unsere Strickwaren wieder, was wirklich aufregend ist. Es ist alles nachhaltig und aus recyceltem Kaschmir hergestellt. Darauf dürfen wir uns also freuen.“ Ich bin sehr aufgeregt darüber. Viele erhöhte, entspanntere Dinge. Wir haben immer noch unsere schönen Kleider, aber die Passformen sind etwas einfacher und entspannter, würde ich sagen. “

Die Marke begann im Dezember mit der Arbeit an Dr. Jill Bidens Look

AO: „[Ihr Team] hat sich im Dezember zusammen mit einer Reihe anderer Designer an uns gewandt. Sie suchten nach ersten Skizzen und Ideen, und dann entwickelte sich der Look von dort aus.

 Weiterlesen Wir haben gerade etwas Interessantes an Rihannas Outfits bemerkt

Sie gaben uns eine Vorstellung davon, was Dr. Biden trägt gerne – bestimmte Silhouetten, zu denen sie sich hingezogen fühlt, und Farben, die sie mag. Aber ansonsten waren sie ziemlich offen für Vorschläge oder Ideen, die wir hatten. Sie gaben uns viel kreative Freiheit, das war wirklich schön. “

Aber sie trug fast etwas völlig anderes

AO: „Wir haben ein paar verschiedene Skizzen eingesandt. Dann hatten wir einen netten Dialog hin und her und haben uns einfach für eine entschieden. Wir haben es von dort aus möglich gemacht.“

Der Stil der First Lady passt zur Marke Markarian

Empfohlene Artikel